Die „Original Blütenweg-Jazzer“ im Park

Die „Original Blütenweg-Jazzer“ im Park

Begeistert applaudieren die Gäste Beim Auftritt der „Original Blütenweg-Jazzer“ im Garten der Stiftung war es zwar kühl, aber trocken. Nach dem Regenkonzert im vergangenen Jahr, konnten sie ihre ansprechende und humorvolle Art der Unterhaltung auch diesmal zeigen und...
Capitol-Band überzeugte mit Sound of Summer

Capitol-Band überzeugte mit Sound of Summer

Bei einem Open-Air-Konzert auf der Bühne im Park der Heinrich-Vetter-Stiftung, konnte „Sascha im Quadrat“ vor rund 500 Gästen einmal mehr überzeugen. Das Capitol Ensemble spielte im sommerlichen Ambiente vor Popmusik-Freunden tatsächlich aus allen Generationen. Frank...
Blaue Gurken und kein Einhorn

Blaue Gurken und kein Einhorn

Nach dem märchenhaften Erfolg aus dem vergangenen Jahr, spielten die Geschichtenerfinder des Improtheaters Mannheim auf der Parkbühne im Garten der Heinrich-Vetter-Stiftung nun für Grundschüler. Musiker Roland Surblys und die improvisierenden Schauspieler Ralf Priemer...
AK Migration mit Gästen aus der Ukraine im Park

AK Migration mit Gästen aus der Ukraine im Park

Einmal mehr stellte die Heinrich-Vetter-Stiftung für einen guten Zweck ihren Garten und das dort befindliche Equipment zur Verfügung, wofür Ilvesheims stellvertretender Bürgermeister Günter Tschitschke herzlich dankte. Diesmal musste wegen unsicheren Wetters...